NEUGEBOREN

Wochenbettreportage

Neugeboren – nicht nur das Kind, sondern auch die Eltern und damit die Familie

Plötzlich hat das Leben einen neuen Sinn, die Prioritäten sind anders, man lernt eine Liebe kennen, die man vorher nicht erahnen konnte. Und trotz aller Erschöpfung und aller Sorgen, die mit dieser neuen Verantwortung kommen, überwiegt das Glück und das Staunen über dieses kleine Wunder.

Wochenbettreportage – Neugeborenenfotos zu Hause

Bei einer Wochenbettreportage besuche ich euch nach der Geburt eures Kindes und halte die ersten Momente eurer neuen Familie in einfühlsamen Bildern fest. Dabei entstehen natürlich auch erste Portraits eures Babys. Ein Vorteil liegt auf der Hand: ihr könnt euch stressfrei in euer gewohnte Umgebung um euer Baby und Geschwisterkinder kümmern. Das Babyfotoshooting wird so zu einem entspannten Erlebnis für die ganze Familie.

Aber eine Wochenbettreportage bei euch zu Hause ist auch deshalb so besonders, weil sie Geborgenheit, Liebe und die Wärme eures Zuhauses widerspiegelt.

Besonders wichtig in dieser sensiblen Zeit ist mir, dass ihr euch wohl fühlt. Dass ihr wisst, es gibt keine Erwartungen an euch und auch nicht an die Geschwisterkinder. Niemals müsst ihr euch gestresst fühlen, wenn euer Kind weint oder bockt – auch das gehört zum Familienalltag dazu. Nehmt euch Zeit für eure Kinder, während ich da bin. Spielt mit ihnen, kuschelt mit ihnen, stillt sie, tröstet sie – diese zwischenmenschlichen Momente sind es, die eure Bilder so besonders machen.

 

“Manchmal erkennt man den Wert eines Augenblick erst dann, wenn er zur Erinnerung wird.”